Mittelhofschule Ellwangen

Herzlich willkommen auf der Startseite unserer Homepage!

Informationen zum Schulbetrieb ab 18.1.2021

Liebe Eltern,

das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg hat uns heute mitgeteilt, dass die bisherigen Regelungen vorerst bis Ende Januar gelten werden.

 Grundschule

Der Fernunterricht für die Klassen 1-4 wird weitergeführt. Die Notbetreuung für die bekannten Personengruppen wird weiterhin angeboten. Wenden Sie sich für die Beantragung bitte an das Sekretariat (mittelhofschule(at)ellwangen.de).

Nähere, klassenspezifische Informationen erhalten Sie bei Bedarf von den Klassenlehrerinnen.

 

Klassen 5-8 und 9a, 9b

Der Fernunterricht wird weitergeführt. Die Notbetreuung (Kl. 5-7) für die bekannten Personengruppen wird weiterhin angeboten. Wenden Sie sich für die Beantragung bitte an das Sekretariat (mittelhofschule(at)ellwangen.de).

 

Abschlussklassen 9c, 10a, 10b

Für die Abschlussklassen hat das Ministerium mit Wirkung vom 11.1.2021 Ausnahmen von der Schulschließung zugelassen. Sie können zur Prüfungsvorbereitung in Präsenz unterrichtet werden. Die Abschlussklassen unserer Schule werden in der kommenden Woche tageweise an der Schule unterrichtet. Die genaueren Informationen dazu (Unterrichtsbeginn und -ende, Fächer, usw.) erhalten die Schüler*innen über die Klassenlehrer.

 

Mit freundlichem Gruß

Harald Rathgeb

Informationen zum Schulbetrieb ab 11.01.2021 Stand: 8.1.2021

Liebe Eltern,

wir wünschen Ihnen ein gutes Neues Jahr und vor allem viel Gesundheit.
Das neue Jahr bringt neue Herausforderungen mit sich. Wie Sie der Presse bereits entnehmen konnten, findet ab nächster Woche für die Stufen 1 bis 10 Fernlernunterricht.

Unter folgendem Link finden Sie das offizielle Schreiben des Ministeriums für Kultus und Sport:

https://km-bw.de/site/pbs-bw-km-root/get/documents_E1961415928/KULTUS.Dachmandant/KULTUS/KM-Homepage/Artikelseiten%20KP-KM/1_FAQ_Corona/Schreiben%20Min%20Schuljahr%2020_21/2021%2001%2006%20MD%20Schreiben%20Schulbetrieb%20nach%20Weihnachtsferien.pdf

Hinweise zum Fernlernunterricht GS

Am Montag 11.1.2021 zwischen 8.00 und 10.00 Uhr können in den jeweiligen Klassenzimmern der Grundschulklassen vorbereitete Materialien und Lernpläne für die Woche vom 11.1.-15.1.2021 abgeholt werden. Dabei stehen Ihnen Lehrerinnen für Fragen zur Verfügung. Die Rückgabe der bearbeiteten Aufgaben sollte am Freitag 15.1.2021 in der Zeit von 12.00-13.00 erfolgen (Klassenzimmer). Die Klassenlehrerinnen werden Sie und Ihre Kinder über weitere klassenspezifische Details in einer Mail entsprechend informieren und sich zu Beginn der Woche bei Ihnen telefonisch melden.

Bei auftretenden Fragen wenden Sie sich bitte an die Klassen- bzw. Fachlehrer, damit eine gute Lösung gefunden werden kann. Die E-Mailadressen der Lehrer finden Sie auf der Homepage.

Hinweise zum Fernlernunterricht der Klassen 5-10
Die Schülerinnen und Schüler erhalten für jeden Tag einen Plan, aus dem sie ersehen können, welche Aufgaben in den Fächern zu erledigen sind und zu welchen Zeiten eine Big Blue Button Konferenz stattfindet. Zum Einsatz von Videokonferenzen hat uns das Kultusministerium darauf hingewiesen, dass Videokonferenzen nur für bestimmte Phasen oder zeitlich begrenzt einzusetzen sind. Dieser Tagesplan wird jeweils morgens zu Schulbeginn um 8.00 Uhr in moodle eingestellt. Ebenfalls finden die Schüler in den jeweiligen moodle-Fachräumen die Aufgaben, Links oder Dokumente, die bearbeitet werden müssen. Die Rückgabe der Aufgaben und Rückmeldungen erfolgen dann auch direkt in moodle (Lösung zu den Aufgaben, Korrektur, Test…). Der Umfang der Aufgaben orientiert sich am „normalen“ Stundenplan für den Tag. Wir bitten zu beachten, dass die Schülerinnen und Schüler im Fernlernunterricht Anwesenheitspflicht haben. Die Klassenlehrer werden Sie und Ihre Kinder über weitere klassenspezifische Details in einer Mail entsprechend informieren.
Bei auftretenden Fragen wenden Sie sich bitte an die Klassen- bzw. Fachlehrer, damit eine gute Lösung gefunden werden kann. Die E-Mailadressen der Lehrer finden Sie auf der Homepage.

In einigen Fällen ist es ggf. noch erforderlich, dass Leistungsnachweise zur Erstellung der Lernentwicklungsberichte in Präsenz erbracht werden müssen. Die Klassen- bzw. Fachlehrer werden im Bedarfsfall darüber informieren.

Sollten sich zum 18.1.2021 Änderungen ergeben und Klassen in Präsenz unterrichtet werden können, teilen wir Ihnen dies gegen Ende der Woche mit.

Beste Grüße

Schulleitung

          

Wichtige Informationen zum Schulbeginn nach den Weihnachtsferien

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wir wünschen allen ein gutes Neues Jahr.

Das Kultusministerium hat heute mitgeteilt, wie der Schulbetrieb ab dem 11.1.2021 stattfinden soll. Detaillierte Informationen erhalten Sie am Freitag, 8.01.2020 per Email und hier veröffentlicht. Vorab schon Hinweise zur Notbetreuung.  

Das Kultusministerium hat heute 6.1.2021 mitgeteilt, dass an den öffentlichen Schulen ab dem 11.1.2021 kein Präsenzunterricht stattfinden wird.

Notbetreuung

Für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 7, deren Eltern zwingend auf Betreuung angewiesen sind, d.h. eine Betreuung auf keine andere Weise sichergestellt werden kann, wird eine Notbetreuung eingerichtet.  Voraussetzung ist grundsätzlich, dass beide Erziehungsberechtigten tatsächlich durch ihre berufliche Tätigkeit an der Betreuung gehindert sind und auch keine andere Betreuungsperson zur Verfügung steht. Wir sind angehalten, den dringenden Appell an Sie zu richten, die Notbetreuung nur dann in Anspruch zu nehmen, wenn dies zwingend erforderlich ist.

Es gibt keine Formvorschriften für die Beantragung oder den Nachweis der Voraussetzungen für die Aufnahme in die Notbetreuung. Sie können die Aufnahme in die Notbetreuung formlos mündlich, telefonisch, elektronisch oder schriftlich beantragen.

Die Notbetreuung umfasst für die Klassen 1-4 neben den Unterrichtszeiten im Normalbetrieb auch die Zeitfenster der Kernzeitbetreuung. Die Kinder der Klassen 5-7 können zu den üblichen Stundenplanzeiten betreut werden. 

Bitte melden Sie Ihren Betreuungsbedarf an das Sekretariat der Schule per Email mittelhofschule(at)ellwangen.de bis Freitag, 8.1.2021, 11.00 Uhr, telefonisch (07961 84880) am Freitag, 8.1.2021, 9.00 Uhr - 11.00 Uhr). Geben Sie dabei bitte den Namen Ihres Kindes, die Klasse, und die benötigten Betreuungszeiten je Wochentag an.     

Bitte nehmen Sie die Orientierungshilfen des Kultusministeriums zur Notbetreuung zur Kenntnis: (https://km-bw.de/site/pbs-bw-km-root/get/documents_E736684242/KULTUS.Dachmandant/KULTUS/KM-Homepage/Artikelseiten%20KP-KM/1_FAQ_Corona/Schreiben%20Min%20Schuljahr%2020_21/2021%2001%2006%20Anlage%20Orientierungshilfe%20Notbetreuung%20Schulen.pdf)

Corona-Verordnung Stand 7.12.2020

Liebe Eltern,

nach der neuen Corona-Verordnung und der derzeit bestehenden Inzidenz > 35  pro 100 000 Einwohner gelten weiterhin die Bestimmungen, die wir Ihnen am 22.10.2020 mitgeteilt haben (siehe unten).

Die "Gesundheitsbestätigung" muss nach den Weihnachtsferien nicht mehr vorgelegt werden. Es gelten hier die landesweiten Coronabestimmungen.

Angepasst wurde die Dauer des Zutritts- und Teilnahmeverbots nach Kontakt zu einer infizierten Person.

Lesen Sie hier die neuen Corona-Verordnung für die Schulen.

E-Mail Adresse für Schüler und Lehrer

Folgende Internetseite aufrufen:

Vom PC aus:     

https://mail.schule-ellwangen.de/gw/webacc

Vom Handy aus:  

https://mail.schule-ellwangen.de/gw/webacc/mobile

Benutzername und Passwort wie bei der Anmeldung im Computerraum, Laptops oder Klassenzimmer.

Bsp:

Benutzername: MustermannChr-MHS

Kennwort:  +++++

Die Emailadresse von euch lautet dann:

Mustermannchr-mhs@schule-ellwangen.de

  • Schulgebäude Mittelhofschule
  • Luftbild

Wir wünschen allen Besuchern einen informativen und interessanten "Spaziergang" durch unsere abwechslungsreiche Internetpräsenz. Klicken Sie einfach auf das gewünschte Thema in der linken Menüleiste.

 

Gemeinschaftsschule

mit
Grundschulfördergruppen
Gemeinschaftsschule
Freiwilliges 10. Schuljahr
Kooperationsklasse Werkrealschule-Vorqualifizierungsjahr Arbeit/Beruf (VAB)

hier finden Sie einen Link zum Informationsfilm für Gemeinschaftsschulen

informiert:

„Elternwissen in Zeiten von Corona“- Broschüre zum downloaden

Infotag neue Fünftklässler Schuljahr 2020/2021

Kontakt

Mittelhofschule
Gemeinschaftsschule
Schwabstraße 16
73479 Ellwangen

Tel:   (07961) 84 88 0
Fax:  (07961) 84 88 8
E-Mail: Mail schreiben

E-Mail-Adressen LehrerInnen SJ 2020-2021

hier ein link zur Kurzanleitung