Schulsanitätsdienst

  • Ausgestattet sind die „Schulsanis“ mit Warnwesten, einer Eisbox und einer Schsanitätsdiest-Tasche, die von der BARMER und dem DRK-Kreisverband Aalen gesponsert wurden. Während der Schulzeit und vor allem in den Pausen können sie so ihre Arbeit aufnehmen.

Unsere Schulsanis helfen im Fall des (Un-)Falles

Seit dem Schuljahr 2017/2018 sind auch an der Mittelhofschule Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter bei Unfällen und Verletzungen zur Stelle. Dafür erhalten die Schülerinnen und Schüler eine 9-stündige Ausbildung in Erster Hilfe. Diese Ausbildung zum Schulsanitäter wurde im Schuljahr 2017/18 von dem Schulkoordinator der DRK Mario Brandl durchgeführt. Ab dem Schuljahr 2018/19 übernimmt die Ausbildung der neuen Schulsanitäter Frau Grimm.


Ausgestattet sind die „Schulsanis“ mit Warnwesten, einer Eisbox und einer Schsanitätsdiest-Tasche, die von der BARMER und dem DRK-Kreisverband Aalen gesponsert wurden. Während der Schulzeit und vor allem in den Pausen können sie so ihre Arbeit aufnehmen.


 

Aber nicht nur die Versorgung von Wunden steht auf dem Programm: Die Schulsanis kümmern sich außerdem um Instanthaltung des Sanitätsraumes und engagieren sich im Bereich der Unfallverhütung. Dazu gehört auch die Bereitstellung von Notfallpäckchen für Wandertage, Schullandheim oder sonstige Ausflüge.


 

Die Ergänzung der Erste-Hilfe-Versorgung an der MHS ist nur ein Schwerpunkt der Schulsanitätsarbeit. Gleichzeitig wird Teamgeist, Verantwortungsbewusstsein und Hilfsbereitschaft der Schülerinnen und Schüler gefördert.


In regelmäßigen AG-Treffen lernen die Schulsanis unter der Leitung von Frau Grimm, weitere Maßnahmen der Ersten Hilfe, die weit über einen „normalen“ Erste Hilfe Kurs hinausgehen. Das Schienen von verstauchten Knöcheln oder der Umgang mit dem „Stifneck“ sind nur einige Beispiele.

 

Der Schulsanitätsdienst der MHS bedankt sich für die tolle Unterstützung und Kooperation beim DRK Kreisverband Aalen.

Kontakt

Mittelhofschule
Gemeinschaftsschule
Schwabstraße 16
73479 Ellwangen

Tel:   (07961) 84 88 0
Fax:  (07961) 84 88 8
E-Mail: Mail schreiben

November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
44 28 29 30 31 01 02 03
45 04 05 06 07 08 09 10
46 11 12 13 14 15 16 17
47 18 19 20 21 22 23 24
48 25 26 27 28 29 30 01

Projekt "Kleinspielfeld und Bewegungslandschaft"

Für weitere Informationen hier klicken.

Das Einschulungsfest für die zukünftige Klasse 5 findet am 22.07.2019 statt.